Nachrichten

Reparaturen am Gleisbett

Begrünung der Ihringshäuser Straße

Um das Gleisbett nochmals verdichten zu können, hat die Kasseler Verkehrsgesellschaft (KVG) die vor einem Jahr fertiggestellten Rasengleise auf der Ihringshäuser Straße im Herbst 2015 zum Teil wieder entfernt. Übrig blieb ein „Rasengleis“ in trister brauner Erdoptik. Doch der Frühling wird hier seinen Job machen: Von der KVG fest zugesagt, wird das Gleis wieder komplett eingesäht und dann zwischen Eisenschmiede und dem Felsenkeller wieder komplett als grünes Band den Blick auf die Ihringshäuser Straße versöhnlicher wirken lassen. Die Begrünung fand erst vor zwei Jahren nach langem Wirken des Ortsbeirats Fasanenhof ihren Platz auf der Ihringshäuser Straße (der Rote Fasan berichtete). Die aktuellen Baumaßnahmen riefen das Stadtteilgremium erneut auf den Plan. Die KVG will die Begrünung des Gleisbettes nun zügig umsetzen.

0 Kommentare zu “Reparaturen am Gleisbett

Kommentar verfassen